Wir verwenden Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. » Mehr Infos
Ok, zustimmen

Aktuelles

Herbstblüher

Zauberhafter Herbst im Garten

 

Der Herbst beschert uns im Garten noch einmal ein wahres Farben-Feuerwerk.

Die Vielfalt an herbstlichen Blumen, Stauden, Gräsern und Gehölzen ist riesig.

 

Bunte Vielfalt

Die Blütenpracht der Sommerblüher in Beeten, Töpfen und Balkonkästen wird nun von den Herbstpflanzen in kräftig leuchtenden Farben abgelöst. Die bunte Auswahl reicht von Garten-Chrysanthemen, Herbst-Astern, Anemonen, Fetthennen, Ziergräsern, Efeu, Ziergemüse, bis hin zu den vielen bunten winterharten und mehrjährigen Blattschmuckstauden.

 

Töpfe, Schalen & Beete

Die Verwendungsmöglichkeiten für Herbstblumen sind nahezu unerschöpflich. Bepflanzte  Töpfe und Blumenschalen verwandeln Balkon, Terrasse oder den Hauseingang in ein herbstliches Farbenmeer. Auch die abgeblühten Sommerblumenbeete lassen sich im Handumdrehen mit herbstlichen Farbtönen neu aufpolieren.

Die Pflanzen halten auf jeden Fall bis zum ersten Frost, manche sogar den ganzen Winter über. Viele Blattfarben, etwa die des Zierkohls, werden durch Kälte sogar noch intensiver.

Was den Winter überstanden hat, kann im nächsten Frühjahr im Garten ausgepflanzt werden Der Pflegeaufwand für die Herbstblüher ist gering. Die Pflanzen werden einfach in gute Blumenerde gepflanzt und gegossen.


« zurück zur Newsübersicht